Werbung
,

Wiener Kunstauktionen in Salzburg

Wie die Wiener Kunstauktionen bekannt gaben, sind sie nunmehr auch in Salzburg vertreten. Als Repräsentantin fungiert Gisela Anger, die auch den ersten Beratungstag vor Ort begleiten wird. Am Dienstag, den 14. Mai 2002, werden Interessenten kostenlos - und ohne Verpflichtung zur Auktionseinbringung - über die kunstwissenschaftliche Zuordnung und den aktuellen Marktwert der vorgelegten Kunstwerke informiert. Wie das Auktionshaus mitteilte, würden sogar anhand von Fotos Schätzungen vorgenommen bzw. im Einzelfall Hausbesuche in Salzburg vereinbart. Experten: Dr. Herbert Giese & Harald Schweiger: Alte Meister, Bilder des 19. und 20. Jahrhunderts Georg Kargl: Zeitgenössische Kunst Dr. Ernst Ploil: Jugendstil, Design des 20. Jahrhunderts Michael Kovacek: Antiquitäten (Glas, Porzellan, Silberobjekte) Otto Hans Ressler: Möbel Ort: Hotel Sacher / Österreichischer Hof in Salzburg Schwarzstraße 5-7 Zeit: von 11 bis 17 Uhr

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: