Werbung
,

ArtSeasons 2004: Kunstkauf unter spanischer Sonne

Eine Kunstmesse auf Mallorca?! Institutionalisierter Ballermann der Kunstszene? Betrachtet man die Ausstellerliste kommt es einem Basel-Finnissage-Namedroping gleich. Ropac? Ja, der Katz war nicht schlecht, den Baselitz hat sich X. vermutlich von seiner Erfolgsprovision gegönnt. Gmursynska. Die sarkastische Nonchalance der Mitarbeiter der Kölner Galerie wirkt unter der spanischen Sonne dann vielleicht auch gefälliger. Art Seasons, Kunst auf Sommerfrische. Und schon spielen die Veranstalter - das Magazin "Art Investor" und der Münchener Unternehmer Franz Prinz von Auersperg - gedanklich mit anderen Destinationen. Dubai steht ebenso im Raum, wie St. Moritz. Bis 12. September weilt man vorerst im Herzen Mallorcas, sehr standesgemäß. Die ehemalige Ledermanufaktur Cas Pellers, samt Innenhof mit Orangenbäumen, in Binissalem, etwa 20 Autominuten von Palma entfernt. Dort haben genannte und noch acht andere Aussteller ihr Lager aufgeschlagen. Bieten laut Pressemitteilung 60 Kunstwerke an. Derer wechselten selbstredend einige schon bei der Vernissage den Besitzer. Der Baselitz Nase an Nase für 88.000 Euro bei Ropac, unzählige des direkt vom Veranstalter vertretenen Berliners Michael Luther; sein Großformat Magenta, Cyan und Titan hätte er mehrfach verkaufen können, tat es dann nur einmal für 21.000 Euro. Die anderen Luther-Arbeiten könnten - ab 4000 Euro - Schnäppchenjäger und kunstverliebte Investoren ergattern. Aber auch Lyonel Feininger, Joan Miro oder Karl Lagerfeld hat es hierher verschlagen. Via Gmurzynska. Ob Touristen, finanzstarke Pensionisten oder die Einheimischen zum Zielpublikum gehören, weiß niemand so genau. Mit der Nähe zur reichsten Stadt Spaniens liegt man strategisch jedenfalls nicht so schlecht. Gegründet wurde Palma vor mehr als 2100 Jahren, von den Römern (Palmeria). Medina Mayurca hieß sie in der Zeit der Maurenherrschaft von 902 bis 1229. Heute leben in dieser Metropole 3250.000 Einwohner. Im Sommer kommen Pauschaltouristen - meist Tagesausflügler - hinzu. Jetzt möglicherweise noch mehr. Dass es eigene Kunstreise-Packages gibt, versteht sich dank Art Seasons von selbst.
ArtSeasons 2004
03.07 - 12.09.2004

ArtSeasons
07350 Binissalem / Mallorca, Cas Pellers
http://www.artseasons2004.com
Öffnungszeiten: 16.30 - 21.00 h


Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: