Werbung

Projektstipendium „KunstKommunikation“

Ausschreibung für das Projektjahr 2024

Das Bewerbungsverfahren mit Ideenwerkstatt zum Stipendium im DA, Kunsthaus

Als Herzstück des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst fördert der Kreis Steinfurt mit dem deutschlandweit einmaligen Projektstipendium Kunstkommunikation partizipatorische Kunstprojekte und Interventionen im ländlichen Raum auf internationaler Ebene.
Getreu dem Motto »Mitmachen und Mitdenken« sprechen die Kunstprojekte seit über fünfzehn Jahren eine breite, regionale Öffentlichkeit an und laden dazu ein, aktiver Teil des Kunstgeschehens zu sein. Lebensnahe Themen bieten im DA und in der ganzen Region Anlass für künstlerische Projekte, Aktionen und Interventionen, die oft in Kooperation mit Betrieben, Vereinen und Schulen der Region durchgeführt werden.
Das DA, Kunsthaus ist die erste Institution in Deutschland, die Kunst zwischen Partizipation und Intervention im ländlichen Raum zeigt und auf internationaler Ebene fördert.

Auswahlverfahren Projektstipendium 2024
Projektstipendium KunstKommunikation 24 | Kunst zum Mitmachen und Mitdenken
Der Bewerbungstermin für das Projektstipendium KunstKommunikation 24 steht fest: bis zum 25. Januar 2023 können Künstler*innen und Künstlergruppen ab sofort wieder ihre Projektvorschläge beim DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst einreichen.

--> Ausschreibung Projektstipendium Kunstkommunikation als PDF

--> Bewerbungsbogen Projektstipendium KunstKommunikation 2024 als PDF

Ideenwerkstatt Projektstipendien

Die Ideenwerkstatt ist Teil des mehrstufigen Auswahlverfahrens für das Projektstipendium KunstKommunikation und als offener Arbeitsraum zu verstehen. Die Teilnehmer*innen lernen sich kennen und haben die Möglichkeit zur Recherche rund um ihre Projektideen, das Kunsthaus und die Umgebung. Die Ideen können diskutiert, abgeändert, verfeinert oder sogar neu entwickelt werden. Die Ideenwerkstatt soll eine möglichst offene, kommunikative, künstlerische Plattform bieten. Fragen und Diskussionen sind hier ausdrücklich erwünscht und die Zeit dafür wird eingeplant. Erst nach der Ideenwerkstatt werden die ausgearbeiteten Projektideen eingereicht, die letztendlich zur Endjurierung kommen. Die Ideenwerkstatt für das Projektstipendium KunstKommunikation 23 fand im Juni 2022 statt. Die Entwürfe aus der Ideenwerkstatt und die für 2023 zur Realisation ausgewählten Projekte zeigen wir vom 15.10.22 bis Januar 23 in der Präsentation AUSBLICK! im kleinen Saal des DA, Kunsthaus.

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: