Werbung
,

Arte Fiera 2002: Messe im Jänner 2002 - 2

Seit nunmehr 26 Jahren bemüht sich Bologna, in der kulturellen Städtekonkurrenz zu Venedig und Mailand, um Vormachtansprüche. Der Schlüssel zum erhofften Prestigegewinn soll dabei die sukzessiv neu gestylte Arte Fiera sein, eine der ältesten Kunstmessen für zeitgenössische Kunst in Europa. Luca de Montezemolo, Ehrenpräsident der Messe und Chef von Ferrari, tut sein Bestes, die überwiegend mit italienischen Ausstellern bestückte Messe ins Rampenlicht des europäischen Kunsthandels zu stellen. Neben Peter Weiermairs Stilleben-Schau und einer Morandi-Retrospektive sorgen dafür parallel zur Messe verlaufende Veranstaltungen in Bologna. Vom 24. bis 28. Jänner präsentieren sich 250 Aussteller in den Sektionen Malerei, Skulptur, Druckgrafik, Limitiertes, Kunstverlage und Museen, auf 25.000 Quadratmeter.
Arte Fiera 2002
24 - 27.01.2002

Arte Fiera Bologna
40100 Bologna, Quartiere Fieristico di Bologna
http://www.artefiera.bolognafiere.it
Öffnungszeiten: Do-Sa 10.30-20, So 10.30-19 Uhr


Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: