Werbung

Bettina Steinbrügge wechselt ans MUDAM Luxembourg

Die Direktorin des Kunstverein in Hamburg, Bettina Steinbrügge, wird im Frühjahr 2022 neue Direktorin des renommierten MUDAM Luxembourg - Grand Duke Jean Museum of Modern Art.
Bettina Steinbrügge, die davor Senior-Curator am Belvedere 21 war, wurde 2014 zur Direktorin des Kunstverein in Hamburg berufen und hat über die letzten acht Jahre mit wirkmächtigen Ausstellungen und Veranstaltungen sowie einem sehr erfolgreichen Kunstvermittlungsprogramm die internationale Reputation unserer Institution weiter gestärkt.

"Ich verlasse eine wunderschöne Aufgabe in einer großartigen Stadt", sagt Bettina Steinbrügge, "Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen ehemaligen und derzeitigen Vorständen, bei allen ehemaligen und derzeitigen Teammitgliedern, allen Mitgliedern des Kunstvereins und der Stadt Hamburg ganz herzlich bedanken. Wir haben gemeinsam viel erreicht. Ich bin dankbar für all die schönen Kooperationen in der Stadt wie auch für alle Menschen, die ich hier in den letzten acht Jahren kennen lernen durfte. Und nun freue ich mir sehr auf die neue Aufgabe, die mich in Luxemburg erwartet."

--
Abbildung: Foto  Susanne Dupont

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2021 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: