Werbung

Kunstpreis der Lentos Freunde

Der Verein der Lentos Freunde schreibt in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz einen Kunstpreis für junge Talente aus. Anmeldungen zur Einreichung sind bis 26. März 2021 möglich.

Junge, oberösterreichische KünstlerInnen werden von den Lentos Freunden und der Kunstuniversität Linz aufgefordert sich mit ihren Werken zum Thema „Solidarity“ für einen mit insgesamt 8.000 Euro dotierten Kunstpreis zu bewerben.
Unter den Einsendungen werden durch eine Fachjury die besten Arbeiten ausgewählt.

Eine Auswahl der eingereichten Kunstwerke wird im Oktober bei einer mehrtägigen Verkaufsausstellung im Lentos Kunstmuseum präsentiert und in einem begleitenden Katalog abgebildet. Die besten Arbeiten erhalten zusätzlich ein Preisgeld in der Höhe von insgesamt 6.000 Euro, gestiftet von der Raiffeisen Landesbank OÖ, Internorm und der Hauser GmbH. Aufgrund der aktuell besonders schwierigen Situation für die Kunst- und Kulturszene stockt die Stadt Linz außerdem das Preisgeld heuer um weitere 2.000 Euro auf.

Teilnahmeberechtigt sind in Oberösterreich geborene KünstlerInnen, im Studienjahr 2020/2021 inskribierte Studierende sowie AbsolventInnen der Kunstuniversität Linz, jeweils bis zum vollendeten 35. Lebensjahr. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist eine verbindliche Anmeldung bis 26. März 2021, via Email an --> alexandra.furtner@ufg.at notwendig.

--> Hier geht’s zu den detaillierten Teilnahme-Bedingungen.

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2021 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: