Werbung
,

Die Art Basel wird neuerlich verschoben

Trotz aller Anstrengungen weltweit, die Covid-Pandemie endlich in den Griff zu bekommen, ist es für die großen Kunstmessen nach wie vor zu unsicher, die für die Umsätze der Galerien unverzichtbaren großen Kunstsammler*innen zum Reisen zu bewegen.

Die Art Basel hat nun neuerlich die Austragung der Art am Heimstandort Basel verschoben. Für Marc Spiegler, Global Director der Art Basel ist dieser Schritt unverzichtbar. „Wir hoffen dadurch, den Galerien die Planungen für das Jahr zu erleichtern. Nach zehn Monaten mit Impfprogrammen weltweit, erwarten wir uns eine breite internationale Teilnehmerschaft in Basel im September.“, so Spiegler in einer Aussendung.

Der neue Termin ist nun vom 23. bis 26. September mit zwei Previewtagen am 21. und 22. September 2021.

Wie schon 2020 wird es wieder Online Viewing Rooms für die Galerien geben zu denen sich alle Galerien anmelden können, die zwischen 2016 und 2021 an einer Ausgabe der Art Basel teilgenommen haben.

Noch keine offizielle Stellungnahme gibt es aktuell zur Art Basel Hong Kong, die vom 21. bis 25. Mai stattfinden soll.

Die anderen Basler Messen machen die Verschiebung mit. Die Liste wird in den Basler Messehallen neben der Art Basel vom 20. bis 26. September stattfinden und auch ihr digitales Format „Liste Showtime Online“ in den Herbst verschieben. Der Die Photo Basel verschiebt auf den 21. bis 26. September

artbasel.com
liste.ch
photo-basel.com

--
Abbildung: Skulptur von Valentin Carron vor der Art Basel, Courtesy Galerie Eva Presenhuber

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2021 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: