Werbung
,

Picasso Jugendwerk für 420.000 Euro

Laut Meldungen der französischen Nachrichtenagentur AFP wurde am vergangenen Wochenende ein Jugendwerk von Pablo Picasso (1881-1973) für 420.000 Euro versteigert. Ein "ausländischer Sammler" habe am Telefon für das Bild des spanischen Malers mit dem Titel "Das Almosen" mitgeboten und schließlich den Zuschlag bekommen, bezieht sich AFP auf Informationen eines Versteigerungsfachmannes im nordfranzösischen Honfleur. Das Bild zeigt einen Mann, der einer sitzenden Frau vermutlich eine Münze zusteckt. Picasso malte das auf 400.000 Euro taxierte Werk während seiner Zeit in Barcelona, 1898 im "zarten" Alter von 17 Jahren.

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2022 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: