Werbung

Book Launch & One Night Exhibition: Jan Timme: Endless Night

Der von Jan Timme ebenso fürs Blättern wie fürs Wälzen konzipierte und gestaltete Katalog gibt einen umfangreichen Überblick über seine Arbeiten und Ausstellungen von 1996 bis 2016. Timme nimmt für seine von Popkultur und Konzeptkunst beeinflussten Installationen, Fotografien, Objekte und Multiples den Rezeptionsprozess zum Ausgangspunkt der Produktion. Mit dem 2012 begonnenen Werksatz inferior art, der hier erstmals ausführlich beschrieben wird, zeigt sich eine Erweiterung seiner Interessen hin zur Herstellung von Objekten in unlimitierter Stückzahl, die in ihrer Doppelfunktion als Kunstgegenstände und als Möbel dazu gedacht sind, alltäglich in Augenschein und Gebrauch genommen zu werden.
Mit einem Essay von Sabeth Buchmann sowie Texten von Jens Asthoff, Christine Lemke, Susanne Prinz, André Rottmann und Mirjam Thomann, 20,7 × 25,8 cm, 352 Seiten mit 417 (37 farbigen) Abbildungen, Bibliografie, broschiert – Text in dt. & engl. Sprache.
Die von der Kulturverwaltung des Berliner Senats unterstützte Publikation erscheint am 22. April 2017 bei Koenig Books, London.
Book Launch & One Night Exhibition


Nagel Draxler Kabinett
10178 Berlin, Rosa-Luxemburg-Straße 33
Tel: +49 30 40042641, Fax: +49 30 40042642
Email: berlin@nagel-draxler.de
http://nagel-draxler.de
Öffnungszeiten: Di-Fr 11-19, Sa 11-18 h

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2017 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige