Erste Jury für den Preis der Nationalgalerie 2017 steht fest

15.02.17


Foto: Manuel Schneider © CC BY-SA 3.0

Zur Vorbereitung des 9. Preis der Nationalgalerie, der am 20. Oktober 2017 verliehen wird, beruft die Nationalgalerie gemeinsam mit den Freunden der Nationalgalerie und der Deutschen Filmakademie die erste Jury. Sie besteht aus fünf internationalen Persönlichkeiten:

Meret Becker, Schauspielerin, Mitglied der Deutschen Filmakademie
Alexander Beyer, Schauspieler, Mitglied der Deutschen Filmakademie
Natasha Ginwala, Kuratorin der Contour Biennale 8 und kuratorische Beraterin der documenta 14
Alice Motard, Chefkuratorin am CAPC Musée d’Art Contemporain de Bordeaux
Alya Sebti, Leiterin der ifa-Galerie Berlin

Aus den eingegangenen Vorschlägen wählt diese Jury vier Nominierte, die am 9. März 2017 bei dem Sponsor BMW am Kurfürstendamm bekannt gegeben werden. Vorschlagsberechtigt waren ausgewählte internationale Museumsdirektoren und Kuratoren sowie die Mitglieder der Freunde der Nationalgalerie. Die Jury wählt auch den Preisträger des Förderpreis für Filmkunst, der in Kooperation mit der Deutschen Filmakademie verliehen wird.

Die vier nominierten Künstlerinnen und Künstler zeigen im Herbst dieses Jahres eine gemeinsame Ausstellung. Sie wird vom 29. September 2017 bis zum 14. Januar 2018 im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin zu sehen sein. Auf Basis dieser Ausstellung wählt eine zweite Jury am 20. Oktober 2017 die Gewinnerin oder den Gewinner des Preis der Nationalgalerie 2017. Die Auszeichnung besteht in einer durch eine Publikation begleiteten Einzelausstellung in einem der Häuser der Nationalgalerie im Laufe des Jahres 2018.

preisdernationalgalerie.de

Linie

 

 

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

Werbung 300

Events

< >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Linie 300
versenden  Artikel versenden
versenden  Artikel teilen Facebook, Twitter, Google+
versenden  Artikel drucken
Linie 300

Werbung 300