Werbung

Office for Metropolitan Architecture entwickelt Konzept für die Manifesta 2018

28.11.16

Das Office for Metropolitan Architecture, bestehend aus Rem Koolhaas, Ellen van Loon, Reinier de Graaf, Shohei Shigematsu, Iyad Alsaka, David Gianotten, Chris van Duijn, Ippolito Pestellini Laparelli und Jason Long, kurz OMA genannt, wurde von der Direktorin der Manifesta, Hedwig Fijen, eingeladen, eine nachhaltige und fruchtbare Diskussion über die komplexe Architektur und urbane Struktur der Stadt Palermo und ihre Zukunft zu initiieren und zu moderieren.

OMA wird ein interdisziplinäres Team zusammenstellen, dass die Rolle der „City Governance“ untersuchen und in diesem Kontext thematisieren wird, wie moderne Städte heute von Tourismus, Gentrification, Migration und Klimawechsel betroffen werden. Das OMA Team unter der Leitung von Ippolito Pestellini Laparelli, einem der OMA Partner, wird den urbanen, sozialen und kulturellen Transformationen einer Stadt wie Palermo nachgehen und gemeinsam mit Spezialisten aus den Feldern der zeitgenössischen Kunst, der Soziologie, der Musik, dem Kino und der Architektur eine Serie von interaktiven, interdisziplinären, performativen und künstlerischen Interventionen entwickeln und realisieren.

Das Hauptziel der Manifesta wird sein, lokale Communities auf einer wirklich interdisziplinären Ebene in die grundlegenden architektonischen, urbanen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Strukturen der Stadt zu involvieren, und eine Verbindung zu schaffen zwischen Palermo und den weitergefassten Perspektiven des Mittelmeerraums, ja des gesamten Europas.
Das Konzept für die Manifesta 12 und das erweiterte Team wird Anfang 2017 vorgestellt.

www.manifesta.org

Linie

 

 

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

Werbung 300

Events

< >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


Linie 300
versenden  Artikel versenden
versenden  Artikel teilen Facebook, Twitter, Google+
versenden  Artikel drucken
Linie 300

Werbung 300