Werbung

Liste Art Fair Basel 2020 wird nun doch abgesagt

Am 30. Juni waren die Oragnisatoren der Liste Art Fair Basel noch davon überzeugt, eine reduzierte, aber doch physisch präsente Kunstmesse durchführen zu können (--> das artmagazine berichtete).
Nun hat man sich angsichts der vielen neuen Reisebeschränkungen doch entschlossen, die Liste in Basel für dieses Jahr abzusagen.

Im digitalen Raum wird es mit der --> "Liste Showtime" Ersatz geben. Ab dem 11. September 2020 (davon die ersten drei Tage nur für VIPs) präsentieren 72 Galerien jeweils eine*n Künstler*in ihres Programms online. Neben der Galerienplattform präsentiert Liste Showtime das gemeinsame Posterprojekt „Rewriting Our Imaginations“, das sowohl online als auch vom 2. – 15. September im öffentlichen Raum von Basel zu sehen sein wird.

www.liste.ch

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2020 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: