Werbung

Die Merz Akademie Stuttgart sucht neue*n Rektor/Rektorin

Die Merz Akademie ist eine staatlich anerkannte Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien in gemeinnütziger Trägerschaft. Die Bereiche Crossmedia Publishing, Film und Video, New Media und Visuelle Kommunikation werden als distinkte, jedoch eng verwandte Studiengebiete betrachtet. Mit ca. 250 Studienplätzen, einem Bachelor und einem Master of Arts Studiengang sowie der Betonung der Theorie im Lehr- und Forschungsprofil ist sie eine einzigartige Einrichtung.

Es gehört zu den strategischen Zielen der Merz Akademie, den Anteil von Frauen in Leitung, Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen von Frauen für die folgende Stelle sind deshalb besonders erwünscht.

Rektorin/Rektor (100%, Kennziffer R20)

Die Rektorin bzw. der Rektor ist Vorsitzende bzw. Vorsitzender der Hochschulleitung sowie Vorsitzende bzw. Vorsitzender des Senats. Für diese hauptamtliche Position suchen wir eine erfahrene, führungsstarke Persönlichkeit mit Affinität zu den Bereichen Gestaltung, Kunst und Medien in Lehre und Forschung. Sie haben Erfahrung in leitenden Funktionen im Hochschulbetrieb und sind vertraut mit den aktuellen Themen der Hochschulentwicklung. Sie sind sich der spezifischen Verantwortung einer Leitungsposition an einer nicht-staatlichen Hochschule bewusst und wissen um die vielfältigen Herausforderungen, der sich eine solche Einrichtung zu stellen hat. Sie entwickeln Ideen für die Stärkung des besonderen Profils der Hochschule und deren strategischer Ausrichtung und setzen diese gemeinsam mit den maßgeblichen Akteuren innerhalb und außerhalb der Hochschule um. Sie besitzen besondere kommunikative und projektplanerische Kompetenzen sowie eine hohe Integrationsfähigkeit.

Die Einsetzung der Rektorin bzw. des Rektors erfolgt nach Zustimmung des Senats. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre. Weitere Amtszeiten sind möglich. Die Vergütung erfolgt nach W2 zuzüglich einer Funktionszulage. Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Hochschulausbildung sowie eine leitende berufliche Tätigkeit, insbesondere in Hochschule, Kunst, Wirtschaft, Verwaltung oder der Rechtspflege. Die Stelle bedingt, dass Ihr Lebensmittelpunkt in Stuttgart liegt.

Die Stelle ist zum Wintersemester 20/21 zu besetzen. Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, erwarten wir die Präsentation eines Leitungskonzepts und Angaben zu Referenzen. Gute Englischkenntnisse sind erwünscht. Wir erwarten Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung bis zum 13. März 2020.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung nicht per E-Mail. Eventuelle Rückfragen richten Sie bitte an personal@merz-akademie.de.

-->www.merz-akademie.de

--
Abbildung: Merz Akademie

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2020 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige