Werbung


artmagazine Edition: Esther Stocker

Es ist eine optisch fragile und gleichzeitig äußert stabile Konstruktion, die Esther Stockers Edition "Element" auszeichnet.
Ein kompakter "White Cube", der Ein-, Aus-, und Durchblicke ermöglicht. Da die Skulptur keine spezifische Aufstellungsart vorgibt, bleibt es den Betrachter*innen bzw. Besitzer*innen überlassen, für welche Raumsituation sie sich entscheiden.
Esther Stocker (geb. 1974) setzt sich in ihren Werken mit Rastersystemen und deren Brechung durch Fehlstellen oder dreidimensionalen Verwerfungen auseinander. Neben ihrer (skulpturalen) Malerei und ihren Skulpturen ist Esther Stocker auch durch ihre Ausstellungsdisplays und Projekte im öffentlichen Raum bekannt.

Esther Stocker
Element, 2005, Metall, 21 x 11,5 x 15,7 cm, Ed: 30
€ 1.600,-

Zur Bestellung senden Sie ein E-Mail an: --> collection@artmagazine.cc

Foto: Atelier Neumann

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2019 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige